Anika Strieben

16. Mai 2016

 

Anika Strieben  – Keyboards

Anika Strieben ist eine ausgebildete Organistin, spielt aber auch Gitarre.

Das Keyboard-Spielen mit den verschiedenen Tasten-Instrumenten und Sounds war für sie zunächst eine Herausforderung, die sie aber mit Bravour gelöst hat.

„Mit dem Berufsleben ist leider kaum Zeit geblieben, um weiter als Organistin tätig zu sein. Daher habe ich das Projekt als DIE Möglichkeit gesehen, mich wieder mit Musik zu beschäftigen. „

Der „treibende“ Keyboard- und vor allem der Hammond-Sound sind ein besonderes Merkmal der Musik von Pink Floyd.

So bereitet sie mit ihren Tasteninstrumenten den „Klangteppich“ für die Show.