Für das Jahr 2019 plant das Breathe-Project einen weiteren Klassiker umzusetzen.

Nach der Pink-Floyd-Tribute Show „The Dark Side of the Moon“ sowie dem gigantischen Musicalproject „Die Lebenspflückerin“ mit der Musik von Alan-Parsons-Project wird das Projekt diesmal die Rockoper TOMMY, the Who als Konzert präsentieren.

Auch diesmal wird es ein Gesamtkonzept aus Musik, Licht und Video sein, unterstützt durch begleitende Informationen zur Story.

Verstärkt wird das Projekt mit einigen Musikern und Sänger/Sängerinnen aus der Region.

Die Termine sind

Freitag,  3. Mai 2019

Samstag, 4. Mai 2019

im Bürgerhaus Schortens.